home Filmtyp:

Liebesdrama

Status: 09.03.2006
Zum Titel-Index
 Zum Seitenende Zum Seitenende


Thema - Serientitel - Titel - Untertitel Film-Nr.
auf Band
Band /
Status

- mehr dazu:

Affäre zu dritt

Katrin und Max sind glücklich verheiratet, aber der Alltag und die berufliche Anspannung haben Spuren hinterlassen: Sie prüft als Ärztin neue Polizei-Kollegen auf ihre dienstliche Tauglichkeit, er ist Kommissar bei der Kripo. Als ihm Hauptkommissarin Franziska Hansen zur Seite gestellt wird, ändert sich das Leben des Paares. Katrin fühlt sich angezogen von der attraktiven Frau, die einen schweren Unfall scheinbar nicht überwunden hat, und auch Max lässt "Siska" nicht gerade kalt.

Regie: Josh Broecker (Ein Millionär zum Frühstück)     D 2003
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
SAT.1   Di, 01.04.2003 20:15    93/120 Min.      iFN: 2637  


Film
gewünscht

Aimée & Jaguar

Während des Zweiten Weltkrieg erleben zwei Frauen im Berliner Bombenhagel ihre große Liebe. Vor allem für Lilly Wust, verheiratet und Mutter von vier Kindern, ändern sich das Leben schlagartig. Denn ihre Liebe Felice Schragenheim ist eine im Untergrund agierende Jüdin. Fast täglich schreiben sich die zwei Briefe. Dabei geben sie sich neue Namen: Aimée und Jaguar...

Regie: Max Färberböck (Schlafende Hunde,  Einer zahlt immer,  Bella Block - Liebestod,  Jenseits)     D 1998
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
BR   Sa, 07.06.2003 21:45    120/119 Min.      iFN: 1961  

1
Band 687

Betty Blue - 37,2 Grad am Morgen

Kalte Dusche für die Zweisamkeit

Zorg und Betty lieben einander. Doch die sinnliche Kindfrau hasst die Armut, inder sie leben. Zumal sie Zorg für ein Genie hält

Regie: Jean-Jaques Beineix     F 1985
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ZDF   110 Min.      iFN: 451  

1
Gold 47

Chocolat

Die märchenhafte Komödie um Tradition und Toleranz ist die zarteste Versuchung, seit es...nun ja...Schokolade gibt

Regie: Lasse Hallström     USA/GB 2000
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ZDF   So, 07.12.2003 20:15    115/116 Min.      iFN: 1657  

2
Band 1010

Der englische Patient

Zwischen Leidenschaft, Krieg und Tod

Während in Italien der Zweite Weltkrieg tobt, pflegt eine junge Krankenschwester einen totkranken, bis zur Unkenntlichkeit entstellten Mann. Der erzählt Episoden seines abenteuerlichen Lebens und von seiner großen, tragischen Liebe...

Regie: Anthony Mingella     USA 1996
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ZDF   Sa, 01.01.2000 21:50    150 Min.      iFN: 460  

1
Zähler: (1 - 5615)
Band 288

Der Herr der Wüste

Annette Bucher (Anica Dobra) führt mit ihrem Mann Richard (Herbert Knaup) und den beiden Kindern Franziska (Marie-Luise Schramm) und Daniel (Lukas Nathrath) ein ganz normales, bürgerliches Leben, mit dem sie sich leidlich arrangiert hat. Ab und an holt sie aber immer wieder der gleiche Tagtraum ein: das Bild eines blau gewandeten Beduinen, der auf einem Dromedar durch die Wüste reitet, sein Litham, seinen Schleier, lüftet und Annette mit seinen dunklen Augen intensiv anzuschauen scheint.
Und dann tritt das Unfassbare ein: Der Beduine (Erdal Yildiz) ruft eines Tages bei den Buchers an: Er wolle sich ein Foto abholen.

Regie: Vivian Naefe (Der Boss aus dem Westen,  Für immer jung,  Man(n) sucht Frau,  Ich liebe den Mann meiner Tochter,  Eine ungehorsame Frau,  2 Männer, 2 Frauen - 4 Probleme,  Einer geht noch,  Frauen lügen besser,  So schnell du kannst,  Männer häppchenweise,  Verrückt ist auch normal,  Raus ins Leben,  Fünf-Sterne-Kerle inklusive)     IT/D 2003
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ARD   Mi, 05.11.2003 20:15    90/87 Min.      iFN: 2828  

2
Band 935

Die Freunde der Freunde

Spätwinter 2001 in einem konservativen, teuren Internat in Süddeutschland. Eine Liebesgeschichte unter 18-Jährigen rund um die Gewissheit, dass es in dieser Welt jemanden gibt, der zu einem gehört, wie von einer höheren Macht ausgewählt.
Es geht um das starke Gefühl, dass solch ein Mensch nicht fern sein könnte und um drei junge Menschen mit ihren Ansichten von der Liebe, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Gregor, ein schwärmerischer junger Mann auf der Suche, sein promisker Freund Arthur, der mit dem Verbrechen liebäugelt und Billie, die auf Mr. Right wartet. Billie und Arthur haben 'Erfahrungen mit dem Jenseits'. Gregor betet Billie an - und fürchtet nichts mehr, als dass der, auf den sie wartet, ein anderer ist. Bis tief in den Sommer hinein wirbt er um sie. Das Abitur sorgt schließlich für eine Zäsur.

Regie: Dominik Graf (Die Beute,  Die Katze,  Der Skorpion,  Doktor Knock,  Deine besten Jahre,  Bittere Unschuld,  Der Felsen,  Hotte im Paradies,  Kalter Frühling,  Der scharlachrote Engel)     D 2001
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ARD   Do, 09.09.2004 23:30    90/90 Min.      iFN: 3154  

1
Band 1073

Die Katzenfrau

Eine Frau, die ihn begehrt, eine reizende Tochter, ein neues Haus und die Aussicht auf Beförderung: eigentlich müsste der Münchner Lehrer Leo Andresen glücklich sein. Aber er fühlt sich auf unerklärliche Weise bedrückt. Und als er auf einer Dienstreise nach Italien die mysteriöse Schönheit Elsa kennen lernt, entgleitet ihm Stück für Stück sein bürgerliches Leben. Martin Enlen inszenierte den suggestiven, spannenden erotischen Thriller mit Ulrich Reinthaller und Erika Marozsán in den Hauptrollen.

Regie: Martin Enlen (Wer Kollegen hat, braucht keine Feinde,  Vergewaltigt - Das Geheimnis einer Nacht,  Vergewaltigt - Eine Frau schlägt zurück,  Der Hurenstreik - Eine Liebe auf St. Pauli,  Der Liebe entgegen,  Der Liebe entgegen,  Der Liebe entgegen)     D 2001
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ARD   Do, 10.01.2002 21:00    90 Min.      iFN: 1869  

1
Band 657

Ein Lied von Liebe und Tod - Gloomy Sunday

In den 30er Jahren tummeln sich im Restaurant Szabó in Budapest illustre Gestalten, die nicht nur wegen des guten Essens, sondern auch wegen der schönen Bedienung Ilona hierher kommen. Ilona ist die Freundin des jüdischen Inhabers László Szabó. Als ein neuer Pianist zwecks Unterhaltung der Gäste eingestellt wird, verliebt sich Ilona schnell in den Künstler. Um seine Freundin nicht zu verlieren, stimmt László einer Dreiecksbeziehung zu. Doch auch der deutsche Hans Eberhard Wieck verliebt sich in die Schöne, wird aber abgewiesen. Jahre später kommt Wieck nach Budapest zurück - als SS-Mann...

Regie: Rolf Schübel (Eine öffentliche Affäre)     D/UNG 1999
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
BR   Sa, 10.01.2004 21:45    105/106 Min.      iFN: 2929  

2
Band 918

Ein Mann und eine Frau - 20 Jahre später

Nach ihrer kurzen, aber leidenschaftlichen Liaison treffen sich Anne Gauthier und Jean-Louis Diroc erst nach 20 Jahren zufällig wieder. Anne ist unverheiratet, Jean-Louis hat eine wesentlich jüngere Freundin. Doch er erkennt, daß er Anne immer noch liebt. Eines Tages fährt er nach Deauville - in das Hotel ihrer ersten Liebe.

Regie: Claude Lelouch (Ein Mann und eine Frau,  Ein Hauch von Zärtlichkeit)     F 1986
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
  iFN: 2335  

2
Band 830

Eine Frau für gewisse Stunden

Seit langem schon will die Edelprostituierte Liza Hofer ihren Beruf an den Nagel hängen. Erst durch die Liebe zu dem netten Mathematikstudenten Hinrich findet sie die Kraft, tatsächlich aus dem Geschäft auszusteigen. Als Hinrich jedoch erfährt, dass die Frau seiner Träume eine Hure ist, wird er in eine dramatische Auseinandersetzung mit Lizas brutalem Zuhälter Willi Ackermann verwickelt. "Eine Frau für gewisse Stunden" ist ein melodramatischer Thriller mit Heiner Lauterbach, Christiane Krüger und Manfred Lehmann.

Regie: Wolfgang Müller     BRD 1984
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ARD   So, 14.10.2001 23:50    100 Min.      iFN: 1769  

2
Zähler: (1 - 2600)
Band 604

Erste Liebe

Als der 16-jährige Oliver wegen unerlaubter Eskapaden vorzeitig von einem Schüleraustausch in Texas in seine Heimatstadt an der Nordsee zurückkehrt, warten dort gleich mehrere Überraschungen auf ihn. Seine Eltern Rolf und Barbara haben ihn für den Rest der Schulferien zum Küchendienst in ihrem Feinschmeckerlokal eingeteilt, und danach soll er in ein Internat. Aber Oliver hat kaum Zeit, sich über die ungewohnte Konsequenz von Rolf und Barbara zu ärgern. Als er Sina, die neue Hauskonditorin seiner Eltern, kennen lernt, verliebt er sich Hals über Kopf in sie - und die Arbeit in der Küche bietet ihm die äußerst willkommene Gelegenheit, den ganzen Tag in Sinas Nähe zu sein.
Doch nicht nur Oliver ist anfällig für die Schönheit der jungen Zuckerbäckerin; auch der Rest der Küchencrew wetteifert um ihre Gunst, und Sina versteht es meisterhaft, sie alle durch kleine kokette Spielchen auf kleiner Flamme köcheln zu lassen. Als Sina Oliver schließlich zu ihrem Liebhaber macht, platzt dieser fast vor Stolz. Zum ersten Mal in seinem Leben erfährt er, was brennende Leidenschaft ist.

Regie: Claudia Prietzel und Peter Henning     D 2002
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ARD   Do, 13.05.2004 10:30    90/89 Min.      iFN: 3083  

1
Band 1051

Für immer für dich

Chris hat vor Jahren seine große Liebe Anne und die gemeinsame Tochter Dafne in Deutschland zurückgelassen und sich eine neue Existenz in Ecuador aufgebaut. Nun will er die beiden nachholen. Doch Anne war schon damals nicht bereit, Heidelberg zu verlassen und Dafne ist zum ersten Mal verliebt in Marc. Was außer Chris keiner weiß: Marc ist Dafnes Stiefbruder. Als er dies entdeckt, eskalieren die Ereignisse...

Regie: Lih Janowitz     D 2003
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ARTE   Mi, 01.10.2003 00:40    85/83 Min.      iFN: 2833  

2
Band 999

Heidi M.

Heidi M.: Eine Frau wie du und du. Heidi ist Ende 40, betreibt einen etwas lotterigen Spätverkaufsladen mit Videoverleih in der pulsierenden Berlins. Die Trennung von ihrem Mann scheint Heidi erfolgreich bewältigt zu haben. Selbstbewusst und vital hat sie sich neu orientiert...

Regie: Michael Klier     D 2001
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ARTE   Fr, 14.09.2001 20:45    90 Min.      iFN: 1726  

1
Zähler: (1 - 3890)
Band 604

Kein Mann für eine Nacht

Bianca ist cool, selbstsicher, erfolgreich im Beruf und stolz auf ihre Ungebundenheit. Männer sind für sie nervige Langweiler - nur der Bequemlichkeit halber hält sie sich ein Affäre. Bis ihr eines Tages der Maler Ion auf einer Vernissage ein unmoralisches Angebot macht...

Regie: Thomas Bohn (Der kleine Unterschied)     D 1998
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ARD   Do, 12.09.2002 23:15    85 Min.      iFN: 2327  

1
Zähler: (1 - 3685)
Band 838

Lea

"Lea" erzählt die Liebesgeschichte zwischen zwei Sonderlingen: Lea Gahut (21), einem sprachgestörten Mädchen aus einem ostslowakischen Dorf, und Herbert Strehlow (51), einem Möbelrestaurator, der geschieden auf einem Bauernhof im Bayerischen Wald lebt.

Regie: Ivan Fila     D 1996
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ARTE   Fr, 20.07.2001 01:15    95 Min.      iFN: 1629  

2
Zähler: (1 - 2130)
Band 288

Liebe und Verrat

Boxer Benno Deukert wird erschossen. Kommissar Rehberg will die Sache aufklären und muss dabei kräftig in der Vergangenheit kramen: Der talentierte Benno wird von seinem Gönner und Freund Heinz Grosny gefördert. Der ist in der Halbwelt eine große Nummer. Doch Bennos Freundin Marie entdeckt, dass Grosny die Kämpfe manipuliert, um illegale Wettgewinne einzustreichen. Doch sie ist in Grosnys Hand, denn der kennt ihre unkeusche Vergangenheit als Prostituierte...

Regie: Mark Schlichter (Der Ausbruch)     D 2001
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ZDF   Mo, 25.02.2002 20:15    90 Min.      iFN: 1931  


Film
gewünscht

Nicht heulen, Husky

Barbara und Oliver verbindet die Faszination für Kanada - und eine geheime Liebe, da die beiden mit anderen Partnern verheiratet sind. Eines Tages brechen sie aus und machen sich mit Barbaras drei Kindern und Olivers zwölf Huskys auf in ihr "gelobtes Land". Im kalten Yukon erwarten sie die ersten Probleme: Barbaras jüngster Sohn wird krank, der Älteste will Oliver als Vater nicht akzeptieren und das Geld wird knapp - eine harte Prüfung für die große Liebe von Barbara und Oliver.

Regie: Tomy Wigand     D/KANN 
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
PRO 7   Fr, 24.11.2000 09:05    97/115 Min.      iFN: 1190  

1
Zähler: (1 - 4630)
Band 441
abgeschnitten

One Night Stand

Max verbringt mit Karen (Nasstasja Kinski) eine leidenschaftliche Nacht. Ein Jahr später trifft er die Frau am Sterbebett eines Freundes wieder. Die alten Gefühle entflammen aufs Neue.

Regie: Mike Figgis     USA 1996
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ORF 1   Mo, 27.08.2001 22:00    100 Min.      iFN: 192  

2
Zähler: ( - 7300)
Gold 16
neu aufnehmen
Thema: Kleidung

Schrei der Seide

Eine Frau fühlt sich von Seide erotisch angezogen.

Regie: Yvonne Marciano     F/CH/BEL 1996
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
  So, 01.08.1999 23:30    100 Min.      iFN: 330  

1
Zähler: (1 - )
Gold 16

Schule des Begehrens

Eine reife wohlhabende Frau verliebt sich in einen jungen Bisexuellen und beginnt mit ihm eine leidenschaftliche, aber illusionslose Affäre. Isabelle Huppert glänzt im facettenreichen Drama über Einsamkeit, Sehnsucht, Macht und Sex.

Regie: Benoît Jacquot (Marie und Freud)     F 1998
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
SF 1   Mo, 30.07.2001 23:05    100 Min.      iFN: 1667  

2
Zähler: (1 - 2560)
Band 584
Thema: Weihnacht

Schutzengel gesucht

Weihnachten 2000: Anna arbeitet am Flughafen als Servicekraft. Statt in ihr Traumland Afrika zu fliegen, verkauft sie tagein tagaus nur belegte Brötchen. Ihre einzige Abwechslung ist eine alte Dame, die Anna von ihren Reisen erzählt und davon, dass jeder Mensch einen persönlichen Schutzengel hat...

Regie: Miguel Alexandro (Der Mann von nebenan lebt!)     D 2000
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ARTE   Fr, 21.09.2001 20:45    90 Min.      iFN: 1742  

1
Zähler: (1 - 3030)
Band 609

So schnell du kannst

Nach einem Tag im Autoverkaufssalon spielt Ben regelmäßig mit seinen Freunden Marcus und Daniel in einem Sportzentrum Badminton. Dabei fühlt er sich aber, als befände er sich auf dem absteigenden Ast. Denn Ben war auf dem besten Weg, Tennis-Profi zu werden und die Top-Hundert zu schaffen, bis ihm eine böse Knieverletzung das Aus eines Lebenstraumes bescherte. Von da an ging es bergab: Scheidung von Christine und Trennung von seinem Sohn Joe, der mittlerweile sechs Jahre alt und ein freches Kerlchen ist. Immerhin fand Ben einen Job als Verkäufer einer Autonobelmarke - das war schon mehr, als man für einen ausgedientes Tennis-As ohne Berufsausbildung erhoffen konnte. Er ist dennoch nicht glücklich.

Regie: Vivian Naefe (Der Boss aus dem Westen,  Für immer jung,  Man(n) sucht Frau,  Ich liebe den Mann meiner Tochter,  Eine ungehorsame Frau,  2 Männer, 2 Frauen - 4 Probleme,  Einer geht noch,  Frauen lügen besser,  Männer häppchenweise,  Verrückt ist auch normal,  Der Herr der Wüste,  Raus ins Leben,  Fünf-Sterne-Kerle inklusive)     D 2001
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ZDF   Mo, 25.08.2003 20:15    90/90 Min.      iFN: 2804  

2
Band 774
Thema: Internet

Venus im Netz

Die erfolgreiche Autorin und zweifache Mutter Venus Siebenberg lässt sich auf ein spektakuläres Experiment ein: In einem verglasten Berliner Penthouse soll sie in nur sechs Wochen einen kinotauglichen Roman schreiben, während ihre Aktivitäten in dieser Schreib-Quarantäne über eine Kamera live ins Internet gestellt werden. Als die Schriftstellerin in ihrer gläsernen Zelle eine Schreibblockade bekommt, lässt sie sich, um sich abzulenken, auf eine Affäre mit einem Maler ein. Doch Venus ahnt nicht, dass eine zweite, geheime Webcam auf ihr Bett gerichtet ist, so dass nicht nur jeder Internetbesucher, sondern auch ihre beiden Kinder und ihr Mann Max per Mouseclick live dabei sind, wenn sie fremd geht. Unspektakulär, ruhig und entspannt erzählt der Autorenfilmer Rudolf Thome auf seine unnachahmliche Art von einer ungewöhnlichen Versuchsanordnung über die Liebe in Zeiten des Internets.

Regie: Rudolf Thome (Rote Sonne,  Tarot,  Paradiso - Sieben Tage mit sieben Frauen)     D 2001
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ARD   Do, 25.11.2004 01:10    90/90 Min.      iFN: 3194  

1
Band 1095

Verdammte Gefühle

20 Jahre ist es her, plötzlich steht er wieder vor ihr: Jette Glücklich ist vollkommen aus der Fassung, als sie ihre große Liebe Mario nach so langer Zeit wiedersieht. Alte Wunden reißen auf: Denn Mario ist der Vater von Bennie, wovon er allerdings nichts weiß, denn Jette hat ihn über seine Vaterschaft nie aufgeklärt. Obwohl die attraktive Blondine als allein erziehende Single-Frau ihr Leben gut im Griff hat - die Trennung macht ihr bis heute zu schaffen. Und nun das: Auf einer Feier, für die Jette das Catering organisiert, taucht er plötzlich wieder in ihrem wohl organisierten Leben auf und bringt alles durcheinander.

Regie: Peter Lichtefeld (Zugvögel...Einmal nach Inari)     D 2002
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
SAT.1   92/120 Min.      iFN: 2338  


Film
gewünscht
Mehrteiler: (2 Folgen) Kein Himmel über Afrika (1)

Kein Himmel über Afrika

Die attraktive Catherine, eine junge Deutsche, lebt mit ihrem Ehemann, dem Italiener Roberto, auf einer komfortablen Farm in Tansania. Doch die selbstbewusste Frau fühlt sich von ihrem Mann, der Jagdausflüge für wohlhabende Touristen organisiert, zunehmend vernachlässigt. Als sie sich eines Tages in den neuseeländischen Abenteurer und Flieger Gordon Coburn verliebt, beschließt Catherine, an seiner Seite ein neues Leben zu beginnen. Doch ihr neu gefundenes Glück ist nur von kurzer Dauer - Ein tragischer Unfall stellt die junge Ehe auf eine harte Probe...
Der erste Teil des Zweiteilers "Kein Himmel über Afrika" ist ein bewegendes Liebesdrama. In den Hauptrollen sind Veronica Ferres und Jean-Hugues Anglade zu sehen.

Regie: Roland Suso Richter (Nichts als die Wahrheit,  Sterne leuchten auch am Tag)     D/F 2005
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
ARD   Mi, 23.02.2005 20:15    90 Min.      iFN: 3320  


Film
Mehrteiler: (2 Folgen) Liebe darf alles (1)

Liebe darf alles

Der junge Arzt Uwe Springer lernt im Zug Anna Lenz kennen. Auf der Jobsuche in Berlin trifft er sie wieder - und verliebt sich in die attraktive Frau. Der Altersunterschied ist für Uwe kein Problem - schon eher, dass Anna die Frau von Chefarzt Richard Stein, seinem neuen Chef, ist.

Regie: Karl Kases     D 2001/2002
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
SAT.1   Di, 02.04.2002 20:15    90 Min.      iFN: 1948  


Film
gewünscht
Mehrteiler: (2 Folgen) Liebe darf alles (2)

Liebe darf alles

Während Uwe und Anna weiter ihr Glück genießen, erfährt Richard mit Hilfe eines Privatdetektivs, wer der neue Mann im Leben seiner Frau ist. In der Klinik kommt es zur Schlägerei zwischen Richard und Uwe.

Regie: Karl Kases     D 2001/2002
 Zum Seitenanfang  Zum Seitenende
SAT.1   Mi, 03.04.2002 20:15    90 Min.      iFN: 1910  


Film
gewünscht



Titel-Index alphabetischFolge
Affäre zu dritt
Aimée & Jaguar
Betty Blue - 37,2 Grad am Morgen
Chocolat
Der englische Patient
Der Herr der Wüste
Die Freunde der Freunde
Die Katzenfrau
Ein Lied von Liebe und Tod - Gloomy Sunday
Ein Mann und eine Frau - 20 Jahre später
Eine Frau für gewisse Stunden
Erste Liebe
Für immer für dich
Heidi M.
Kein Himmel über Afrika (1)1
Kein Mann für eine Nacht
Lea
Liebe darf alles (1)1
Liebe darf alles (2)2
Liebe und Verrat
Nicht heulen, Husky
One Night Stand
Schrei der Seide
Schule des Begehrens
Schutzengel gesucht
So schnell du kannst
Venus im Netz
Verdammte Gefühle


Liebesdrama  Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
 Zur Start-Seite Zum Start

Verwaltet & erzeugt mit   demaris VideoManager ® ©